Startseite Navigation Inhalt Kontakt Sitemap

18.01.2018:

Täglich werden Sicherheitslücken in verschiedensten Programmen gefunden. Wie diverse Meldungen in der Presse betreffend «Spectre» und «Meltdown» aktuell zeigen, ist auch die Hardware davon betroffen. Halten Sie Ihr System stets aktuell!

Veraltete Programme und nicht aktualisierte Treiber für die Hardware weisen oft Sicherheitslücken auf und vereinfachen es einem Angreifer, einen Computer unter seine Kontrolle zu bringen. Deshalb sollten Ihr Betriebssystem und die darauf installierten Programme sowie Treiber immer aktuell sein.

Auch das Betriebssystem und die Apps auf Ihrem Smartphone oder Tablet können von Sicherheitslücken betroffen sein. Denken Sie deshalb daran, diese Geräte ebenfalls regelmässig zu aktualisieren.

Weitere Informationen finden Sie auch unter unserem Schritt «4 – vorbeugen».

Aargauische KantonalbankBaloise Bank SoBaBanca del Ceresio SABanca del SempioneBancaStatoBank CoopBank LinthBanque CIC (Suisse)Basellandschaftliche KantonalbankBasler KantonalbankFreiburger KantonalbankBanque Cantonale du JuraBanque Cantonale NeuchâteloiseBanque Cantonale VaudoiseBerner KantonalbankBanca Popolare di Sondrio (SUISSE)cash zweiplusClientisCornèr Bank AGGlarner KantonalbankGraubündner KantonalbankHypothekarbank LenzburgJulius BärLiechtensteinische Landesbank AGLuzerner KantonalbankMigros BankNidwaldner KantonalbankObwaldner KantonalbankPiguet GallandPostFinanceSchaffhauser KantonalbankSchwyzer KantonalbankUBSUrner KantonalbankValiant Bank AGVontobel AGVP BankWalliser KantonalbankWIR Bank GenossenschaftZuger KantonalbankZürcher Kantonalbank